Das Red Bull & Ö3 Konzertspektakel feiert sein Comeback: Jede Dose zählt recycelt in Hard am Bodensee

9. Oktober 2019

Es ist soweit: Das Red Bull & Ö3 Konzertspektakel öffnet zum zweiten Mal die Festivalmanege und auch wir sind wieder mit dabei, damit die Veranstaltung – neben den musikalischen Highlights – auch in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit unvergesslich wird.

Wie schon im Jahr 2017 haben sich erneut acht österreichische Städte als Austragungsort dieser Veranstaltung beworben – Hard am Bodensee (Vorarlberg) konnte sich schlussendlich durchsetzen und das Red Bull & Ö3 Konzertspektakel am 19. Oktober ins schöne „Ländle“ holen. Top Acts wie u.a. der deutsche Chartstürmer Cro, die beiden Sängerinnen Lena und Mathea sowie der Lokalmatador und Amadeus-Preisträger Josh werden euch auf der Bühne im imposanten Zirkuszelt so richtig einheizen.

Damit alle leeren Getränkedosen in den richtigen Sammelbehältern landen und im Anschluss richtig recycelt werden können, sind wir vor Ort und zeigen euch, wie einfach es ist, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Wusstet ihr beispielsweise, dass Aluminiumdosen unendlich oft wiederverwertbar sind und durch das Recycling eine große Menge an Energie eingespart werden kann? Haltet vor Ort Ausschau nach unserem Promotion-Team, das euch alle wichtigen Informationen zum Thema Dosenrecycling geben wird. Wir freuen uns auf euch und ein legendäres Konzertspektakel am Bodensee. Gemeinsam mit euch möchten wir unter dem Motto „Recycling ohne Limit“ jeder Dose eine zweite Chance geben. 😊

Cro
© Matthias Heschl / Red Bull Content Pool

Lena
© Danika Lawrence

Mathea
© Kidizin Sane

Josh
(c) Carina Antl

© Lukas Pilz / Red Bull Content Pool

Ihr wollt schon jetzt mehr über das Thema Dosenrecycling erfahren? Dann folgt uns auf Facebook und Instagram bzw. testet euer Wissen bei unserem Recycling-Quiz – vielleicht seid ihr ja schon ein richtiger Recyclingchampion. 😊

Alle Infos zur Veranstaltung findet ihr hier.

Bis dahin nicht vergessen: Gebt der Dose eine zweite Chance!

#recyclingohnelimit #jededosezählt